Funktionsmodule - Technologien für virtuelle Produkterlebnisse

Visualisierung

Die Produkte und Leistungen von Open Experience setzen sich aus modular aufgebauten Funktionsblöcken zusammen, die bedarfsgerecht kombiniert werden. Einer der wichtigsten Faktoren für die Kaufentscheidung von individuell angepassten Produkten ist die visuelle Verifikation des Entwurfs, sodass der potentielle Kunde möglichst realitätsnah eine Vorstellung bekommt, was er bestellen wird. Open Experience richtet deshalb ein besonderes Augenmerk auf qualitativ hochwertige Visualisierungsmöglichkeiten.


Interaktive 3D-Kanten-Visualisierung

Zahlreiche Vorlagen stehen als Starthilfe bereit. Die individuellen Anforderungen, wie Farben und Materialen, können anhand von vielen diskreten Parametern erfasst werden.


Interaktive 3D-Flächen-Visualisierung

Der Benutzer interagiert mit farbigen Modellen. Die individuelle Bedruckung wird maßstabsgetreu in Farben abgebildet. Diese Visualisierung ist für Konfigurationswerkzeuge geeignet, bei denen viele Modelländerungen vorgenommen werden, z. B. Konfiguration von Werbeartikeln.


Visualisierung anhand Produktabbildungen

Hinterlegte Produktabbildungen werden als Grundlage für die Visualisierung von Individualisierung benutzt. Die Prägung oder Bedruckung wird perspektivisch korrekt und maßstabsgetreu in Farben abgebildet. Diese Visualisierung ist für die einfache Anbindung in bestehende Webseiten geeignet, z. B. von Werbemittelanbietern.


High-End-Visualisierung

Die High-End-Visualisierung bietet die höchste Bildqualität, benötigt aber längere Berechnungszeiten. Sie ist für hochwertige Produkte mit wenigen Konfigurationsfreiheitsgraden geeignet, z. B. Auto- und Wohnungsvisualisierungen; Technologie: Individualprogrammierung, Vorrendering.


Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie diese Webseite nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden.