Lösungen für die Möbelbranche

Bedarf an Konfigurationslösungen

Möbel haben in Deutschland eine besondere Bedeutung. Sie drücken den individuellen Geschmack aus oder dienen sogar als Statussymbol.

Einige Nutzer unterstreichen ihre Persönlichkeit mit speziellen Formen, Farben oder mit einem eigenen Stil, andere stellen die Funktionalität in den Vordergrund. Dritte wiederum wollen selbst bei der Gestaltung und Realisierung ihrer Lieblingsgegenstände mitbeteiligt werden. Für sie ist der Entstehungsprozess und nicht das Ergebnis wichtig. Bei allen Gruppen gibt es etwas Gemeinsames − die Freude an individuellen Produkten.

Individuelle maßgeschneiderte Möbel sind deswegen sehr beliebt im gehobenen Segment. Leider können diese Erzeugnisse wegen des hohen Produktionsaufwands die großen Käuferschichten nicht erreichen. Einen Ausweg aus dieser Situation ist die Massenfertigung von individuell-angepassten Möbeln – Mass Customisation.

Open Experience GmbH bietet Herstellern und Distributoren die technologischen Voraussetzungen, damit Maas-Customization-Konzepte in der Möbelbranche realisiert werden können.

Angebot von Open Experinece GmbH

Wir sind angetreten, unsere Lösungsbausteine so zu gestalten, dass die Individualisierung transparent, effizient und mit Begeisterung erlebt werden kann. So werden alle, sowohl die Kunden als auch die Anbieter, zufrieden sein.

Open Experience bietet eine speziell an die Anforderungen der Möbelbranche angepasste Lösungspalette: