Ziele

Das Forum bringt regelmäßig Forscher, Entwickler und Experten aus der Praxis zusammen, die die digitale Transformation im Baubetrieb mittels innovativer Ideen und Technologien vorantreiben möchten.

Zwei große Trends haben sich bereits in anderen Bereichen bestätigt und bieten bedeutende Potentiale zur Effizienzsteigerung und Kostenoptimierung der Bauausführung. Sie prägen aktuell die digitale Transformation des Baus:

  • die Anwendung Methoden der Künstliche Intelligenz in der Praxis
  • die Erfolge des Konzepts Building Information Modelling

Format: Eine Veranstaltungsreihe mit Vorträgen aus der Forschung und aus der Praxis wird mit einer digitalen Ausgabe und einer Printausgabe als Tagungsband erweitert.

erleben

Erleben Sie

live aus der Praxis, wie die Digitalisierung heute schon die Baustelle revolutioniert.

erfahren

Erfahren Sie

von Anbietern und Forschern, was für Morgen bereits vorbereitet wird.

gestalten

Gestalten Sie

selbst in der Diskussion die Zukunft und Perspektive der Baustelle.

Tagungsbänder

Digitale Transformation

Ausgabe 3: Best Practice und Zukunftstrends

Forum auf der Messe Bau in München, 17. Januar 2019

ISSN 2512-8108, Karlsruhe, 2019

Tagungsband_2019

Inhalt

  • Vorwort des Herausgebers

  • Der Weg zur Digitalisierung

    Konstantin Krahtov, Open Experience GmbH

  • Orchestrierung der IT-Systemlandschaft im Baubereich

    Rüdiger Heine, BRZ Deutschland GmbH

  • Robotik-Assistenz bei der Fliesenverlegung

    Simon Nicklas, Hochschule Darmstadt

  • Durchgängige Baufortschrittsdokumentation

    Kevin Jachmann, GFTN e.V. & Martin Wagner, Open Experience GmbH

  • Mobile Apps integriert

    Harald Christalon, Porr AG

  • Digitales Qualitätsmanagement

    Peter Relic, Oberbauleiter, Implenia Hochbau GmbH

  • Effizienzsteigerung durch Digitalisierung

    Philip Granow, Hörmann KG Verkaufsgesellschaft

  • Zukunftstrends bei den Cloud-Technologien

    Udo Schwenker, Business Unit Manager, novaCapta GmbH

 

Digitale Transformation

Ausgabe 2: Cloud-Technologien für die Produktion – Skalierbare Lösungen von der Individualfertigung bis zur Großserie

Tagungsband zur Veranstaltung am 11. Mai 2017 in Pliezhausen

ISSN 2512-8108, Karlsruhe, 2017

Tagungsband_2017_2

Inhalt

  • Vorwort des Herausgebers

  • Production Intelligence

    Prof. Dr.-Ing. Sven Rogalski, Hochschule Darmstadt

  • Ergebnisse aus einem Forschungsprojekt „Custom-Made-KMU“

    Alf Nieder, Metallbau Nieder GmbH und Co. KG

  • **Skalierbare Auswertung von Fertigungsdaten in der Cloud **

    Konstantin Krahtov, Open Experience GmbH

  • Net schwätze – mache - und nicht nur der Demonstrator kann’s

    Wolfram Schäfer, iT Engineering GmbH

  • IBM goes Industry via Platform

    Matthias Dietel, IBM Deutschland Research & Development GmbH

  • Industry 4.0 driven factories are becoming reality

    Dr. Christian Schloegel, KUKA AG

  • Denn nur der Nutzen machts - Liebherr wird digital!

    Günther Hardock, Liebherr-Werk Biberach GmbH

 

Digitale Transformation

Ausgabe 1: Best Practice und Zukunftstrends

Forum auf der Messe Bau in München, 19. Januar 2017

ISSN 2512-8108, Karlsruhe, 2017

Tagungsband_2019

Inhalt

  • Vorwort des Herausgebers

  • Chancen einer vollautomatisierten Baudokumentation

    Prof. Dr.-Ing. Sven Rogalski, Hochschule Darmstadt

  • BIM-basierte Dokumentation von Soll-Abweichungen

    Konstantin Krahtov, Open Experience GmbH

  • **Baubegehungen mit mobilen Lösungen **

    Christian Hund, Porr Deutschland GmbH

  • Mobile Verwaltung von Baucontainern

    Jörg Brömer und Kim Dreßler, Brömer & Sohn GmbH

  • Einsatz von Linked-(Open)-Data für Gebäudedatenmodellierung

    Dr. Hendro Wicaksono, Karlsruher Institut für Technologie

  • Zusammenarbeit: Herausforderungen der Baustelle der Zukunft

    Stefan Finkenzeller, PMG Projektraum Management GmbH

  • Baustellenausweis 4.0: Effiziente Datenerfassung und -verwaltung

    Jens Stöter, BCL Building Construction Logistik GmbH