Rückblick CeBIT 2017

Rund 200.000 Besucher wurden auf der größten Computermesse der Welt gezählt. Im Vodafone Pavillon hat die Open Experience GmbH zusammen mit der KOMSA Kommunikation Sachsen AG im Sektor `Digitaler Baustellenmanager´ fünf Tage lang erfolgreich ihre Produkte präsentiert und die optimale Steuerung von industriellen Arbeitsabläufen anhand des Bau-Mängelmanagements dargestellt.

Die CeBIT endete für uns mit zahlreichen interessanten Gesprächen, Eindrücken und Ideen. Wir bedanken uns nach einem weiteren erfolgreichen Messeauftritt herzlich bei allen Besuchern unseres Standes, die uns auf eine gelungene Woche zurückblicken lassen.

Vielen Dank für Ihren Messebesuch!
EuroShop, 5-9 März 2017 Düsseldorf

Die weltgrößte Fachmesse für den Investitionsbedarf des Handels, die EuroShop 2017 in Düsseldorf, ist nach fünf Tagen am 9. März zu Ende gegangen. Rund 2400 Aussteller aus mehr als 60 Ländern präsentierten auf der EuroShop Messe ihre Produkte und Dienstleistungen den über 113.000 Besuchern aus aller Welt.

Wir möchten uns herzlich bei allen Interessenten bedanken, die unseren Stand E22 in Halle 10 besucht haben. Vielen Dank für die netten Gespräche und Ihr Interesse an unserem Angebot, an unseren Leistungen und Ihr Vertrauen.

Wieder einmal hat sich gezeigt, dass der persönliche Kontakt die Basis für eine gute Zusammenarbeit ist, insbesondere um Projekte gemeinsam erfolgreich anzuschieben und umzusetzen.

BIM-fähiges Mängelmanagement


Die Firma Open Experience GmbH hat zum ersten Mal auf der Messe Bau 2017 vom 16. bis 21. Januar in München die neue Funktionalität zum BIM-fähigen Mängelmanagement vorgestellt. Die ersten Pilotkunden sind zuversichtlich, dass die neue Funktionalität nicht nur Lücken bei der durchgängigen, digitalen Datenübertragung schließen kann, sondern eine qualitativ neue, integrierte Arbeitsweise bei der Erfassung und bei der Verteilung von Informationen aus dem Baubetrieb ermöglichen wird.



Digitale Transformation des Baubetriebs

Am 19.01.2017 richtete die Open Experience GmbH erstmalig das Forum Digitale Transformation des Baubetriebs auf der Messe BAU in München aus. Zahlreiche Teilnehmer konnten dank interessanter Vorträge namhafter Referenten neue Erkenntnisse für sich oder Ihr Unternehmen gewinnen. Ganz herzlichen Dank allen Gästen und Rednern für Ihre Teilnahme. Wir freuen uns, Sie bei der BAU 2019 wieder begrüßen zu dürfen ( zur Webseite).

Erfolgreicher Auftritt auf der BAU 2017

Die Open Experience GmbH war erneut Aussteller auf der BAU 2017 in München.

Herzlichen Dank für das große Interesse an unseren Produkten, für die vielen netten Gespräche und die zahlreichen Besuche an unserem Stand. Ganz besonders haben wir uns gefreut, dass in diesem Jahr viele unserer Kunden vorbeigekommen sind und sich Zeit für uns genommen haben. So konnten wir Neuigkeiten wie beispielsweise unser Produkt BAUTAGEBUCH vor Ort vorstellen und den persönlichen Kontakt intensivieren.

Danke für das äußerst positive Feedback der Messebesucher und der Anwender unserer Produkte, das uns die Notwendigkeit des Bau-Mängelmanagements aufzeigt und uns den Weg der Digitalisierung im Baubetrieb mit Begeisterung weitergehen lässt.

Alle, die es in diesem Jahr nicht nach München geschafft haben und sich trotzdem über die neuesten Entwicklungen von Open Experience erkundigen möchten, dürfen sich jederzeit gerne bei uns melden. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme, Ihre Fragen und Ihr Feedback!

Weitere Nachrichten



Die Bau-Suite von Open Experience

Open Experience präsentiert Ihnen



Kurzbeschreibung

Open Experience GmbH bietet seit 2009 Lösungen für die Baubranche nach dem Modell „Software als Dienstleistung“ an. Moderne internetbasierte und mobile Werkzeuge finden immer häufiger eine Anwendung für die professionelle Unterstützung des Baubetriebs sowie zur effizienten und rechtsicheren Gestaltung der Kommunikation mit Kunden und Partnern. Die Vision der Firma fokussiert sich auf die ganzseitige Integration von digitalen Modellen und der Situation vor Ort auf der Baustelle. Einerseits sollen alle verfügbaren Informationen mobil dem jeweiligen Bearbeiter bereitgestellt werden und anderseits wird der aktuelle Zustand kontinuierlich erfasst und entsprechend der Berechtigungen geteilt. Open Experience kombiniert dazu fundiertes Branchen-Know-how, langjährige Erfahrungen in der Softwareentwicklung und aktuellste Forschungsergebnisse aus unterschiedlichen Bereichen, um die Bedürfnisse der Baubranche effizient zu befriedigen.

Die professionelle Mängelerfassung und -verwaltung mit besonderem Augenmerk auf die effiziente Kommunikation mit dem Bauherrn und mit den Nachunternehmen wird durch onlineBauabnahme unterstützt. Die Baufotodokumentation bietet eine einfache Möglichkeit, die Bauvorhaben permanent strukturiert zu erfassen. Der Service Sonderwunschabwicklung bietet den Erwerbern von Immobilien als Ergänzung zu persönlichen Beratungsgesprächen, alle Informationen rund um die Immobilie sowie alle Ausstattungsalternativen online zu betrachten und auszuwählen.